www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Mikrocontroller  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 27. November 2021, 13:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: OBD2 in älteren KFZ?
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2006, 10:36 
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 10:29
Beiträge: 1
Wohnort: Dresden
Hallo.

Laut der OBD2-Fahrzeugliste würde ja ein Skoda Felicia Bj 1998 oder ein VW Polo 6N Bj 1995 eine OBD2 Schnittstelle haben?

Mich interessiert die Software zu Beschleunigungsmessung sehr, da ich gerade versuche, die Software von www.odb-diag.de auf das KW1281 Protokoll umzuschreiben.

Ich darf einen der ersten Skoda Octavia Limousine mit 1.8T AGU Motor mein Eigen nenne. Seine Erstzulassung ist der 12.08.1999 gewesen und seit dem hab ich ihn auch. Laut der VIN ist es Baujahr 2000. Ich habe auch schon den OBD-Stecker drin und kann über VAG-Com 3.11 Daten auslesen.
Wie bekomme ich nun aber genau raus, ob mein Fahrzeug eine OBD2-Schnittstelle hat?

Gruss René


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OBD2 in älteren KFZ?
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2006, 18:20 
picobello hat geschrieben:
Hallo.

Laut der OBD2-Fahrzeugliste würde ja ein Skoda Felicia Bj 1998 oder ein VW Polo 6N Bj 1995 eine OBD2 Schnittstelle haben?

Mich interessiert die Software zu Beschleunigungsmessung sehr, da ich gerade versuche, die Software von www.odb-diag.de auf das KW1281 Protokoll umzuschreiben.

Ich darf einen der ersten Skoda Octavia Limousine mit 1.8T AGU Motor mein Eigen nenne. Seine Erstzulassung ist der 12.08.1999 gewesen und seit dem hab ich ihn auch. Laut der VIN ist es Baujahr 2000. Ich habe auch schon den OBD-Stecker drin und kann über VAG-Com 3.11 Daten auslesen.
Wie bekomme ich nun aber genau raus, ob mein Fahrzeug eine OBD2-Schnittstelle hat?

Ihr Fahrzeug hat kein OBD2, es hat EOBD ;-)
Aber mit VAG COM wird das laufen...!

Gruss René


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2006, 18:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2096
In der Fahrzeugliste sind diese Fahrzeuge nur mit KW1281 (das ist VAG-COM) getestet worden. Für OBD-2 braucht man ein ISO Protokoll. Aber es ist wahrscheinlich, daß dies vorhanden ist.

Sicher kann man nur gehen, wenn man's ausprobiert. Entweder mit einem der zahlreichen Interfaces mit integriertem Controller oder mit dem ISO Adapter von mir http://www.blafusel.de/misc/obd2_kw-interf.html und der Beschleunigungssoftware http://www.blafusel.de/misc/obd2_speedyup.html


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de