www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Mikrocontroller  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 24. September 2021, 07:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2011, 00:09 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

Ich habe momentan bei zwei T4s das gleiche Problem mit dem Airbag-Steuergerät.
Bei beiden war der Airbag kurz draußen, bei meinem wegen Nachrüstung des MFA-Wischerhebels, beim Kumpel wegen Nachrüstung des GRA-Blinkerhebels.
Bei mir wurde zeitgleich noch das KI gegen eines mit MFA/FIS getauscht (vorher: keins von beidem).
Seitdem ist bei mir die Airbarg-Warnleuchte im KI an. Der Kumpel war beim freundlichen wegen Freischaltung der GRA und seitdem hat er die Warnleuchte.

Mein T4 ist ein 2,5l TDI (MKB AXL) im syncro, MJ 2002, der des Kumpels ist ein 2,5l TDI (MKB ACV) im syncro, BJ 2000 (diverse Komponenten aber andere Baujahre wegen Motortausch - Airbag dürfte aber nicht betroffen sein).

Bei Beiden wollte ich mit WBHDiag 1.30 und meinem WBHDiag pro Bluetooth Interface ins Airbag-Steuergerät um den Fehlerspeicher auszulesen. Bei beiden meldet die Software den gleichen Fehler (hab ich nicht wörtlich) über keinen erfolgreichen Verbindungsaufbau.

Ich habe es auch noch mit meinem alten seriellen WBHDiag Adapter mit der Software 0.98 ausprobiert, identischer Effekt.
Interessant ist noch, dass nach dem Verbindungsversuch mit dem Airbag-Steuergerät auch kein Verbindungsaufbau zu anderen Steuergeräten funktioniert. Erst nach Zündung aus und wieder an klappt das wieder.

Mein Kumpel war mit seinem Bus beim Freundlichen,bei dem hat Auslesen des Fehlerspeichers mit den Werkstatt-Mitteln einwandfrei funktioniert.

Der Fehler mit dem Airbag ist übrigens klar, dürfte eine beschädigter Wickelfeder sein.

Wo ist denn das Problem, dass ich zur Diagnose "nicht ins Airbag Steuergerät komme"?
Kommunikation mit vielen anderen Steuergeräten in meinem und seinem T4 und mit dem seriellen Interface und Eberspächer-Software zu Zuheizern im T4 hat erfolgreich funktioniert. Also eine Fehlkonfiguration seitens Bluetooth, Com-Port, Lötfehler bei einem der Adapter kann ich deswegen eigentlich ausschließen.

Wenn ich mit weiteren Informationen helfen kann, bitte einfach nachfragen (Teilenummer Airbag-Steuergerät zum Beispiel).

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2011, 15:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2092
Wurde die Airbagwarnung korrekt bestätigt?
Welcher Fehler tritt genau auf? Screenshot.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2011, 15:53 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

Bestätigung erfolgte korrekt, Screenshot liefere ich nachher nach, wenn ich zu Hause bin.

Ergänzung: die Meldung kommt erst nach einer gefühlten Ewigkeit, in der Statusleiste sieht man derweil die verschiedenen Baudraten, die ausprobiert werden, durchklappern.

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2011, 18:51 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

So, eine Reihe Screenshots.

Erstmal das Beweis, dass es beim Motorsteuergerät funktioniert (Com-Port ist 41):
Bild

Fehlerspeicher auslesen:
Bild

Bestätigung:
Bild

Danach Verbindungsaufbau:
Bild

Abbruch (ohne Fehlermeldung, sorry, hatte ich falsch im Hirnkastel):
Bild

Danach noch ein Versuch mit dem MSG:
Bild

Fehlschlag (Zündung war von Anfang an nie aus):
Bild

Ich hoffe, das hilft weiter. Sollten noch mehr Informationen weiterhelfen, immer gern fragen. Ich bin nur ab morgen bis Donnerstag beruflich unterwegs mit einem anderen Auto, das dauert daher dann etwas.

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juni 2011, 19:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2092
Tja, sieht soweit OK aus. Kann halt sein, daß die STGs einfach nicht wollen. Warum auch immer. Nach gescheiterten Versuchen kann sich das Gateway schon mal gegen weitere Connects sperren. Da sollte man sich keine Gedanken machen.

Klappt's denn mit VAG-COM?

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juni 2011, 20:42 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus Florian!

Ich hab mein serielles Interface vor Urzeiten schonmal mit VAGCom getestet, das wollte damals nicht. Hab aber nicht weiter rumprobiert... ich kümmer mich drum, wenn ich zu Hause bin.

Was mich hier stutzig macht ist, dass VW bei meinem Kumpel anstandslos mit dem Steuergerät kommunizieren konnte.
Bei meinem kann ich jetzt allerdings jetzt nicht die Hand ins Feuer legen, das nicht irgendwas anderes ist. Nur Umstände und Effekte sind sonst identisch.

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 31. Juli 2011, 16:38 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

So, Neuigkeiten, leider gleich mehrere.
Also, ich habe VCDS lite 1.1 verwendet mit dem alten seriellen Interface,
Airbag Steuergerät Einloggen, Fehlerspeicher, 2 Einträge gefunden, gelöscht, gelbe Lampe im KI aus, Zündung aus, an, nochmal einloggen, Fehlerspeicher leer.

Danach nochmal mit WBHDiag Pro BT und Software 1.30 versucht - geht nicht.

Hier Bilder von VCDS:

Verbindung steht:
Bild

Fehlerspeicher:
Bild


Dann ist mir neulich schon aufgefallen, beim Codieren des neuen KIs, heute habe ich Screenshots gemacht.
Wenn ich in den Adaptionskanälen Einstellungen vornehme, kommt als Meldung von WBHDiag immer eine Fehlermeldung, egal, ob der Wert akzeptiert wurde oder nicht. Hier scheint irgendwo die Überprüfung eines Fehlercodes falsch zu laufen.

Hier Screenshots:

Einstellung vorher
Bild

Eingabe neuer Wert, Eingabe bestätigen:
Bild

Fehlermeldung:
Bild

Wert wurde trotzdem übernommen:
Bild

Und dann habe ich noch ein weiteres, ähnliches Problem.
Im Motorsteuergerät kann man nach Durchführung eines Logins in einigen Adaptionskanälen Parameter der Motorsteuerung einstellen wie Leerlaufdrehzahl, Einspritzmenge, AGR-Menge etc. Der Login-Code dazu ist 12233. Mit VCDS lite klappt das Login, ich kann die entsprechenden Adaptionskanäle auslesen (ohne vorhergehendes Login übrigens nicht), aber wegen der lite-Version natürlich nicht setzen.

Bei WBHDiag bekomme ich nach Eingabe des Logins eine Fehlermeldung:
Bild

Ich vermute hier mal einen ganz ähnlichen Feher wie bei den Adaptionskanälen, fehlerhafte Überpüfung eines Rückgabewerts.

Wenn weitere Informationen helfen, das Problem zu finden: einfach fragen.

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. August 2011, 08:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2092
Danke schon mal für die Mühe.
Leider kann ich keine Lösung anbieten, ohne das Fahrzeug oder Steuergerät auf dem Tisch zu haben. Die Kommunikation mit den STGs ist nicht immer einfach und einige schlagen aus dem Rahmen. Dann muß man den Datenstrom analysieren und die Timings - das geht nicht per Ferndiagnose. Als einzigen Tip kann ich nur geben, mal mit der IBT und der BDT bei WBH-Diag zu experimentieren.
:sorry:

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. August 2011, 08:49 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

Wenn mich nicht alles täuscht, fährst Du doch T4, oder?
Ich hab neulich mal bei unserem lokalen Forenstammtisch (T4forum.de) bei einigen Bussen Fehlerspeicher ausgelesen, Airbag ging da bei keinem.

Hast Du eine Lösung zu dem Problem mit den Fehlermeldungen bei Adaptionskanälen und Login?

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2011, 23:10 
Hallo,

wurde denn schon eine Lösung gefunden, dass in vielen Fällen kein Login ins MSG machbar ist ?
Ich werde auch immer wieder rausgeworfen, wenn ich meine GRA mit dem Login-Code 11463 aktivieren möchte (Audi A6 4B).

Gruß
Edi


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Oktober 2011, 20:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2092
Ich kann leider nicht an allen Fahrzeugen einen eigenen Test durchführen. Bei mir und den mir verfügbaren Steuergeräten gibt es so weit keine Probleme. In der Fahrzeugliste sind die einzelnen STGs ja auch gelistet und jedes Feedback ist willkommen - am besten jedes Fahrzeug in die Liste eintragen, wenn man schon einen umfangreichen Test macht. Ist zwar viel Aufwand für jedes Fahrzeug/Steuergerät/Interface und jede Software einen Eintrag zu erstellen, aber nur so haben alle was von. Ich kann auch leider nicht für alle Probleme eine Lösung bieten. Viel liegt am Timing oder dem Protokoll. Da es keine Norm gibt, treten viele Probleme auf. Ab und an veranstalte ich ja ein OBD Anwendertreffen - da kann man gerne alles ausprobieren und ggf. sogar an der Software frickeln, wenn es die Zeit zuläßt.
Airbag ist bei vielen nicht ganz einfach. Leider sind die Bilder weg.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Oktober 2011, 21:25 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

Die Bilder liegen schon noch auf dem Server, aber dyndns ist da wohl manchmal nicht erreichbar.
Wenn ich irgendwann Zeit hab, spiel ich mal mit dem Timing rum.

Edit: äh, ne, ich Depp - hab den Apache nicht wieder hochgefahren. Aber DynDns-Fehler hab ich auch schon beobachtet

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Oktober 2011, 06:34 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus nochmal!

Ich hatte da gerade so einen Einfall.
Was brauchst Du denn an Information zum Debuggen des Einloggens?

Hilf Dir Spannungsverlauf der K-Line über der Zeit? Dürfen auch bis zu 6 Kanäle abtastwertsyncron parallel sein. Hast Du Matlab?

Schönen Gruß,
Christoph,
stelllt sich noch die Frage, ob die Erfassungssoftware und WBHDiag auf dem gleichen PC miteinander können, aber das wird ein Versuch zeigen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Oktober 2011, 12:19 
Offline

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 17:48
Beiträge: 78
Servus!

Noch besser, ich könnte Dir den Spannungsverlauf (geclippt bei 10V, weil mehr geben übliche Industrie-Sensoren nicht her) auch abtastwertweise im csv-Format geben mit Zeitstempeln zu jedem Wert. Dann könntest Du selber in Excel oder Matlab irgendwas schreiben, das die Daten hübsch darstellt und wo man gut navigieren kann.
In Matlab gäbs sowas auch schon fertig - vielleicht auch als standalone exe.

Schönen Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Freitag 7. Oktober 2011, 19:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2092
Danke, aber der Spannungsverlauf hilft da nicht. Es ist nicht so einfach per Ferndiagnose zu lösen, da muß man viel der Kommunikation debuggen und probieren.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de