www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Mikrocontroller  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 24. September 2021, 06:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Förderbeginn mit WHBDIAG auslesen
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Mai 2008, 17:16 
Hallo,

ich habe einen VW T4 Multivan, 111Kw, Bj 2002 und möchte gerne mit WHBDIAG den Förderbeginn auslesen, finde den aber nirgends. Wer kann mir sagen, wie ich den Wert auslesen kann?

Danke & Grüße
Peter


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Mai 2008, 13:47 
Offline

Registriert: Dienstag 22. April 2008, 09:34
Beiträge: 12
Wohnort: Herzogenrath
Anonymous hat geschrieben:
Hallo,

ich habe einen VW T4 Multivan, 111Kw, Bj 2002 und möchte gerne mit WHBDIAG den Förderbeginn auslesen, finde den aber nirgends. Wer kann mir sagen, wie ich den Wert auslesen kann?

Danke & Grüße
Peter


Du mußt erstmal einen Labelfile fuer dein Auto erstellen mit den passenden MWB. Dann einen Logfile fahren wo du die MWB vorher eingibst.

M

_________________
Passat Variant, TDI,`99, MKB: AFN, 81 KW


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Mai 2008, 15:47 
Hallo,

danke für Deine Antwort. Kannst Du mir sagen, in welchem Messwertblock der Förderbeginn steht?

Viele Grüße
Peter


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 09:59 
Offline

Registriert: Dienstag 22. April 2008, 09:34
Beiträge: 12
Wohnort: Herzogenrath
Anonymous hat geschrieben:
Hallo,

danke für Deine Antwort. Kannst Du mir sagen, in welchem Messwertblock der Förderbeginn steht?

Viele Grüße
Peter


Bei meinem Passat sind das folgende MWB:

004,0,Einspritzbeginn
004,1,Motordrehzahl,,Sollwert (Leerlauf): 777...910 U/min
004,2,Einspritzbeginn,(SOLL),Sollwert (Leerlauf): 3 °n.OT...4° v.OT
004,3,Einspritzbeginn,(IST),Sollwert (Leerlauf): 3 °n.OT...4° v.OT
004,4,Tastverhältnis,Ventil für Einspritzbeginn,Sollwert (Leerlauf): 2...95 %
;
005,0,Startverhältnisse
005,1,Motordrehzahl
005,2,Startmenge
005,3,Einspritzbeginn (IST)
005,4,Kühlmittel-,temperatur

Hoffe geholfen zu haben.

Markus

_________________
Passat Variant, TDI,`99, MKB: AFN, 81 KW


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de